Der heilige Schoß-Chakra Prozess

„Jede Person kann ihr Schoß-Chakra reinigen. Jegliche negativen Schwingungen, negativen Spirits, irgendwelche negativen Gedanken, Deine Süchte, Deine Blockaden, Deine Fehler, wenn Du jemanden sehr schmerzhaft verletzt hast, wenn Dich jemand sehr verletzt hat – all dies kannst Du entladen. Du kannst es über das Schoß-Chakra auswaschen.“ Sri Kaleshwar

Schoß-Chakra-Yantra
Schoß-Chakra-Yantra

Der „Holy womb Chacra Process“ wird in einem 7000 Jahre alten Palmblatt-Manuskript der Saptarishis Indiens mit einer speziellen Mantra-Yantra-Praxis beschrieben. Lange wurde unsere Weiblichkeit nicht geachtet und unterdrückt.
Im neuen Zeitalter des Sai Yuga erwacht unsere weibliche Schöpferkraft und Intuition in Frauen und Männern in einer neuen Dimension und Stärke.
Karma, die positiven und negativen Folgen unseres Handelns aus diesem und vergangenen Leben liegt im Schoß-Chakra verborgen. Mit dem Schoß-Chakra- Meditationsprozess kannst Du Dein Schoß-Chakra (womb) von allen karmischen Belastungen reinigen, Deine vergangenen und gegenwärtigen Beziehungen heilen, und Deine weibliche Schöpferkraft stärken.
Ein schwaches oder verunreinigtes Schoss-Chakra bei Frauen und Männern kann die tiefer liegende Ursache für Beziehungsprobleme und unerfüllten Kinderwunsch sein.  Das „Holy womb“  ist der Sitz Deiner Seelenenergie, Deiner Essenz.
Ein Yantra (Bild o.) ist ein Seelendiagramm, heilige Geometrie. Durch die Kombination von Mantra + Yantra erhältst Du Zugang zu Deiner ureigenen weiblichen Schöpferkraft, um eine neue, kraftvolle Energie zu erschaffen. Deine Verbindung zur Göttlichen Mutter, der Schöpferin und Quelle allen Lebens wird intensiviert. Der Schoß-Chakra-Prozess wird Deine Partnerschaft und Dein Leben grundlegend zum Positiven verändern.

Nutzen eines gereinigten und gestärkten Schoß-Chakras

Bewusster Umgang mit Deiner Schöpfungsenergie, um ein kraftvoller Heiler/-in mit großer innerer Klarheit zu sein:
• Verletzungen aus vergangenen u. gegenwärtigen Beziehungen heilen
• Die Seele eines Kindes bereits vor der Geburt stärken
• Herzbrüche heilen
• Physische Krankheiten heilen
• Siddhi-Kräfte erlangen
• PIN Nummer für das Seelenobjekt
• Rückverbindung zur Göttlichen Mutter
• Unbalancierte Kama-Energie (sexuelle Energie) bei Teenagern harmonisieren

Der Beginn des nächsten Hl. womb-chakra-Gruppenprozesses (Dauer 9 Monate, max. 12 Teilnehmer, weibl. u. männl.) ist für Frühjahr 2023 geplant. Voraussetzung dafür ist, mindestens einen Elemente-Kanal des Fünf-Elemente-Prozesses aufgeladen zu haben, lies hier Näheres >>mantra-meditation.
Wenn Du damit JETZT beginnen, und/oder Teil dieser Gruppe 2023 sein möchtest, melde Dich bitte baldmöglichst bei mir per mail.
Noch Fragen? Buche hier Dein 15 Min. Gratis-Gespräch mit mir first-call-for-free

Hier findest Du Hilfe bei unerfülltem Kinderwunsch und Beziehungsproblemen, sowie Informationen zum Thema Spiritualität für Mutter und Kind.