Termine 2021

Während des aktuellen Corona-shutdowns bin ich online am Computer, handy und am Telefon erreichbar:
Für
energetische Heilsitzungen, Coaching, Fernheilungen und in den nachfolgend gelisteten webinaren.
Eine online-Beratung und die Teilnahme an einem webinar schließt jegliches Ansteckungsrisiko mit Corona-Viren aus. Darüberhinaus erspart es Dir Anfahrtszeit und Fahrtkosten zu meiner Praxis.
Wenn wir uns dafür öffnen, sind die heilenden Energien der spirituellen Welt jenseits von Raum und Zeit für jeden von uns immer und überall im Universum vorhanden. Deshalb sind Fernheilungen ebenso effizient wie eine Präsenzbehandlung in meiner Praxis. Dies bestätigen mir seit Jahren Rückmeldungen von Klient/innen, s. auch feedbackseite .
Terminanfragen sind telefonisch ((0049-4536-1338) ) oder per mail möglich: info@nord-licht.org,
weitere Infos findest Du auf meiner Kontaktseite.

Hier kannst Du meinen Newsletter mit aktuellen Informationen und Veranstaltungshinweisen bestellen.

Weitere Termine 2021 sind in Planung.


Für nähere Informationen klicke bitte auf Deinen Wunschtermin

29.01. Einführung in die Mantra-Meditation nach Sri Kaleshwar (online)26.02. Heiltechniken und Mantras in Corona-Krisenzeiten (online)25.03. Einführungsvortrag (gratis): Der Fünf-Elemente-Prozess (online)11.04. Sudarshana-Feuerpuja am Neumond

Freitag, den 29.01. Einführung in die Mantra-Meditation nach Sri Kaleshwar (online)

Die Schwingung eines Mantras bringt Glück und Freude in dein Leben, Heilung und den allerhöchsten Frieden. Es ist wie eine perfekte Telefonnummer, die dich mit der kosmischen Energie verbindet und Türen in deiner Seele öffnet.“        Sri Sai Kaleshwar

Mantras bestehen aus kurzen, heiligen Silben (Bijas) in Sanskrit, welche die Rishis (Weisen) Indiens in tiefer Meditation empfangen und in Palmblattmanuskripten überliefert haben. Mantra-Meditation ist eine leicht erlernbare und effektive Methode, um besonders in Krisenzeiten den Verstand zu beruhigen, und sich täglich mit hohen, positiven Schwingungen aufzuladen. In der Verbindung zu Deinem inneren Licht kannst Du kraftvoll den Herausforderungen in Deinem Leben begegnen und diese leichter bewältigen.

Inhalte:
* Einführung in den Ablauf einer regelmäßigen Meditation
* Erläuterung und üben der korrekten Aussprache der Basismantren in der Tradition Sri Sai Kaleshwar
* Heilwirkung der Mantren
* Initiation in ein persönliches Mantra
* gemeinsame Gruppenmeditation

Mantras

  • verbinden Dich mit den Engeln
  • heilen Deine Seele von Verletzungen
  • halten Deine Schwingung konstant hoch
  • geben Dir Kraft, die Herausforderungen des Alltags leichter zu bewältigen
  • beschleunigen Dein spirituelles Wachstum
  • kannst Du für Heilungen und Fernheilungen benutzen

Zeit:19:30-21:00 Uhr 
Beitrag:
27
€ incl. Audio-Aufnahmen und Schreibweise der Mantras
Maximal 12 Teilnehmer
Anmeldung bis 15.1. per mail: info@nord-licht.org
Nach Deiner Anmeldung und der Überweisung des Beitrags erhältst Du den link zum Webinarraum.

nach oben


Freitag, den 26.02. Heiltechniken und Mantras in Corona-Krisenzeiten (online)

Im Webinar erfährst Du leicht anwendbare, sehr wirksame Heil-und Entladungstechniken aus Jahrtausende alten, indischen Palmblattmanuskripten. Sie können Dir besonders in der aktuellen Krisenzeit behilflich sein, Klarheit zu erlangen, sowie emotional ausgeglichen und stabil zu bleiben. Die Mantras errichten starke energetische Schutzkreise Deiner Engel. Sie verbinden Dich mit der Dattatreya Meisterlinie, Shiva und der Göttlichen Mutter.

Zeit: 19:30-21:30
Beitrag:
36€
Anmeldung bis 12. Februar per mail: info@nord-licht.org
Nach Deiner Anmeldung und der Überweisung des Beitrags erhälltst Du den link zum webinarraum.

nach oben


Donnerstag, den 25.03. Einführungsvortrag (gratis): Der Fünf-Elemente-Prozess (online)

Wenn du die Kraft in den Elementen aufnehmen kannst, dann kannst du dich auch mit ihnen verbinden – egal wo du dich im Universum aufhältst. Und ganz automatisch öffnen sich dein Verstand und deine Gedanken, dein Herz und deine Seele wie eine Blüte.“
Sri Kaleshwar

Im Vortrag erhältst Du einen Einblick in diesen Basiskurs, auf dem alle weiteren Lehren Swami Kaleshwars aufbauen. Der Fünf-Elemente-Prozess reinigt tiefgreifend mit Hilfe von Mantra-Meditation die fünf Elemente, aus denen die gesamte Schöpfung und unser ganzes Sein besteht: Erde, Wasser, Feuer, Luft und Himmel (Äther/Raum).
Deine Heilungskanäle öffnen sich, und Deine spirituelle Weiterentwicklung wird beschleunigt. Nähere Infos zum Fünf-Elemente-Prozess findest Du auf meiner Mantra-Meditationsseite.

Zeit: 19:30-20:15 Uhr
Anmeldung bis 5.3. per mail: info@nord-licht.org
Nach Deiner Anmeldung erhältst Du den link zum webinarraum.
Die Fünf-Elemente-Jahresgruppe (max. 12 Teilnehmer) beginnt am 11.4. mit einer Sudarshana-Feuerpuja für extra starken Schutz in Praxis Nord-Licht (s.u.). Voraussetzung für die Teilnahme an der Jahresgruppe ist der Besuch eines Meditations-Einführungskurses (s.o.) Anmeldung für die Jahresgruppe bis 19.3. per mail: info@nord-licht.org 

nach oben


Sonntag, den 11.04. Sudarshana-Feuerpuja am Neumond

Die Sudarshana Puja ist die kraftvollste Puja 
Die mit Hilfe eines speziellen Mantras angerufene Energie des Gottes Vishnu mit seinem Sudarshana Chakra vernichtet Negativität wie z. B. belastende Gefühle, negative Gedanken und hilft Dir, innere Konflikte zu lösen. Die Energie des Neumonds wird uns an diesem und den darauf folgenden Tagen dabei unterstützen loszulassen, was uns daran hindert, etwas Neues, Positives in unserem Leben zu erschaffen. In der aktuellen Zeit ist es besonders wichtig unser inneres Licht zu stärken, um unabhängig von äusseren Einflüssen ruhig und gelassen bleiben zu können.

Deine Vorbereitung auf die Feuerpuja:
* Was möchtest Du loslassen, um offen zu sein für etwas Neues in Deinem Leben?
* Was ist Dein tiefster Herzenswunsch?

Die Teilnahme an einer Sudarshana Feuerpuja
* Unterstützt Dich, Gelassenheit und Stabilität zu bewahren
* Befreit Dich von Fremdenergien, karmischen Belastungen wie Verstrickungen  und Abhängigkeiten
* Lädt Deine Seele mit hohen positiven Schwingungen auf
* Schützt Dich vor negativen Energien (Krankheiten, Unfällen, negativen Gedanken)
* Kreiert extra starke Schutzkreise Deiner Engel für Deine Vorhaben, Projekte, Deine Wohnung/Haus
und an Deinem Arbeitsplatz

Bitte bring mit: Eine Kokosnuss, eine Rose, zwei Räucherstäbchen, eine Decke, ein Sitzkissen, der Witterung entsprechende Kleidung und eine Flasche mit Trinkwasser.
Wenn möglich, verzehre bitte 24 Stunden vor-und nach der Puja kein Fleisch und keinen Alkohol, um die größtmögliche Wirkung der Puja für Dich zu erfahren.
Ort: Praxis Nord-Licht, 23898 Labenz, Dhuni (Feuerstelle) im Naturgarten
Zeit: 18:30-20:30 Uhr      Beitrag: 36,-€   (erm. 25,-€)
Anmeldung bis 5.4. per mail: info@nord-licht.org
Fernteilnahme 25,-€
Anmeldung (auch für die Fernteilnahme) per mail: nord_licht3@aol.de
Gemeinsamer Aufbau der Puja im Garten ab 17:00 Uhr


Feedback zur Feuerpuja

M. Gonschor: Fernteilnahme Sudarshana Feuerpuja

„Ich möchte mich noch einmal ganz herzlich für die wunderschöne Puja bei dir bedanken. Es ist einfach immer wunderschön in deinem tollen Garten, und es ist sehr besonders, mit wieviel Liebe du die Puja vorbereitest und durchführst. Bei mir hat die Sudarshana-Puja enorm viel Karma gereinigt und ganz viel zum Positiven verändert. So intensiv habe ich das noch nie erleben dürfen. Vielen herzlichen Dank, dass du es möglich gemacht hast. Ich freue mich jetzt schon auf die nächste Feuerpuja bei dir. “  V. B.

nach oben


Feuer-Pujas

Wir befinden uns in einer bedeutungsvollen Zeit des Übergangs von einem Erdzeitalter in ein anderes:
Vom Kali Yuga mit 75% Negativität ins Sai Yuga, dem goldenen Zeitalter des erleuchteten Bewusstseins.
Eine Überbetonung des Materiellen hat die Ökosysteme unserer Erde jahrzehntelang massiv geschädigt, und uns von der göttlichen Schöpferquelle und unserer Intuition getrennt.
Wie können wir diese Entwicklung umkehren, und uns wieder mit der göttlichen Quelle in uns und Allem was im Universum ist verbinden? Die fünf Elemente der Natur-Erde, Wasser, Feuer, Luft und Himmel (Äther) sind die Säulen der Schöpfung, aus denen wir erschaffen wurden, und ohne die kein Leben exisitieren würde. Wenn wir uns während einer Puja mit den Elementen der Natur, dem Mond und seinen Zyklen verbinden, kommen wir unserem göttlichen Ursprung wieder näher.

Feuerpuja in Praxis Nord-LichtFeuerpujas werden in Indien seit Jahrtausenden abgehalten:
Für Heilung, Frieden, Gesundheit und Wohlstand. Feuer transformiert am kraftvollsten von allen Elementen negativ Belastendes aus unserem Energiefeld, der Umgebung und der Atmosphäre.
Während einer Puja wird das Feuer durch die Rezitation kraftvoller Mantras stark aufgeladen und wirkt beim Betrachter eine reinigende und heilsame Wirkung. Die regelmäßige Teilnahme an einer Feuerpuja reinigt Körper, Geist und Seele von Stress und Problemen jeder Art. Die Verbindung zu Deinem inneren Licht und die Schutzkreise Deiner Engel werden gestärkt.
Die regelmäßige Teilnahme an einer Feuerpuja reinigt Körper, Geist und Seele von Stress und Problemen aus diesem Leben und vergangen Inkarnationen (Karma). Die Verbindung zu Deinem inneren Licht und die Schutzkreise Deiner Engel werden gestärkt.

Information zur Vollmond Puja

Information zur Neumond Puja

Ort: Praxis Nord-Licht, 23898 Labenz, Feuerstelle (Dhuni) im Naturgarten.
Anmeldung (auch für die Fernteilnahme) per mail: info@nord-licht.org
Gemeinsamer Aufbau der Puja im Garten jeweils 1,5 Std. vor Beginn


Veranstaltungsort

Haus und Grundstück wurden gemäß den Regeln des indischen Vastu (= vedische Wissenschaft vom energetisch richtigen wohnen) für einen harmonischen Energiefluss optimiert. In unserem Naturgarten befindet sich eine heilige Feuerstelle (Dhuni), die energetisch mit dem spirituellen Zentrum von Swami Kaleshwar in Penukonda/Indien verbunden ist. Praxis Nord-Licht ist ein Dimensionstor zur geistigen Welt mit dem Licht der zwölf Schöpfungsstrahlen, ihren Meistern und Engeln.

Herzlichen Dank für Dein Interesse an meinen Veranstaltungen. Ich freue mich auf Deine Teilnahme:)

Wenn Du in meiner Praxis, und/oder auf meinen Veranstaltungen Erfahrungen gemacht hast, die Du mit Anderen teilen möchtest, freue ich mich über ein Feedback von Dir.